FUEGO (86)

Der „Fuego“ Kachelofen von EDER: eine Win-Win-Investition!

Der EDER-Kachelofen hat ein ganz besonderes Merkmal, das ihn am Markt einzigartig macht: sein innovatives patentiertes Thermosystem vereint die Vorzüge eines „Schwedenofen“ bzw. Kaminofen mit denen eines klassischen Kachelofen. Der Raum wird bei offener Thermoklappe zuerst sehr schnell erwärmt und ist damit in kürzester Zeit auf Wohlfühltemperatur. Nach dem Aufheizen kann die Thermoklappe geschlossen und der Raum durch Strahlungswärme noch stundenlang warm gehalten werden.

 

Unkompliziert und günstig: Kachelofen selber bauen.

 

Viele Menschen hegen den Wunsch nach einem Kachelofen im Wohnraum, lassen sich aber von Planungsaufwand und hohen Kosten abschrecken. Das muss nicht sein! Mit einem Kachelofen Bausatz kann jeder Haushalt mit Kaminanschluss mit einer günstigen und unkomplizierten Alternative zu seinem Wunsch-Kachelofen kommen.

Kachelofen Bausatz – die Einzelteile:

 

Der tragende Teil ist der Sockel

Auf den Sockel aufgesetzt wird der Feuerungsteil mit Sichtfenster. So hat man den Kachelofen nicht nur als Einrichtungsstück und Wärmequelle, sondern kann gleichzeitig noch dem ur-menschlichen Bedürfnis nachkommen und stundenlang ins Feuer schauen

Der nächste Teil ist das zweite Herzstück des Kachelofens: der Mittelteil mit Rauchgaszügen.

Der oberste Teil des Innenlebens besteht aus dem Rauchgaskasten mit Rauchrohranschluss (der bei Bestellung wahlweise hinten oder seitlich angebracht und so an den individuellen Kamin angepasst werden kann)

 

Rund um die Innenteile befinden sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile, die angeschraubt werden. Die Anzahl dieser variiert von Modell zu Modell

Zuletzt enthält der Ofen noch ein verzinktes Rückenteil

Der Aufbau des Kachelofens nimmt etwa eine bis zwei Stunden Zeit in Anspruch.

Bei EDER stehen Komfort und Wohlfühlfaktor an erster Stelle.

 

Der Ofen ist unkompliziert in der Anschaffung, im Aufbau und in der Nutzung. Das praktische Modulbausystem ermöglicht es, den Kachelofen innerhalb einer Stunde sauber und schnell aufzustellen. Die Keramikteile sind vorgefertigt, die Bauteile bestehen aus einem Stahlgehäuse, in welches Schamottekerne eingegossen bzw. die Kacheln aufgeklebt werden. So ergibt sich eine Stahl-Schamotte-Kombination, die eine entsprechende Wärmespeicherung gewährleistet und eine Stahl-Kachel-Kombination für die fertige Kachelwand und Nutzung der Strahlungswärme.

 

Aus dieser besonderen Bauweise entsteht der „Fuego-Effekt“: Durch den speziell gefertigten Verbrennungsraum mit Luftzufuhr in richtigem Ausmaß erfolgt eine optimale Verbrennung und eine höhere Effizienz der Flamme und Wärmenutzung. So wird eine sparsame, umweltfreundliche Verbrennung mit hohem Wirkungsgrad gewährleistet.

 

Technische Daten:

  • Ausführungen: raumluftabhängig oder raumluftunabhängig
  • Nennwärmeleistung: je nach Modell 7,8 oder 9 kW
  • Rauchrohr-Durchmesser: 120 mm
  • Fenstertüren können in schwarz oder chrom, links oder rechts beschlagen geliefert werden
  • Alle Modelle sind freistehend oder wandbündig erhältlich
  • Individualität durch unterschiedlich anpassbare Designs
  • BxTxH: ca. 860 x ca. 530 x ca. 1530 mm
  • Gewicht: ca. 345 kg
  • Höhe bis Mitte Rauchrohr: ca. 1385 mm
  • Feuerraum: B x T: ca. 350 x ca. 250 mm

 

Die Auswahl von Kachelöfen ist vielfältig und die verschiedenen Produkte haben unterschiedliche Stärken und Vorteile. Ein Kachelofen ist nicht nur ein praktisches Heizgerät, es ist vor allem auch ein Einrichtungsgegenstand. Auch hier zeigt der Kachelofen Bausatz seine große Stärke: während das Innenleben immer gleich bleibt, lassen sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile individuell gestalten und in der gewünschten Farbkombination liefern. Mit den Designlinien FUEGO, FUEGO STIL und FUEGO AURA gibt es für jede erdenkliche Inneneinrichtung das passende Modell in Farbe und Form. All diese Komponenten ergeben zusammengefasst eine optimale Symbiose aus Designmöbelstück und funktionalem wie effizientem Gerät, denn Individualität ist besonders im Wohnraum wichtig.

4.566,97 €

  • verfügbar
  • 7 - 14 Tage Lieferzeit

FUEGO (69)

Der „Fuego“ Kachelofen von EDER: eine Win-Win-Investition!

Der EDER-Kachelofen hat ein ganz besonderes Merkmal, das ihn am Markt einzigartig macht: sein innovatives patentiertes Thermosystem vereint die Vorzüge eines „Schwedenofen“ bzw. Kaminofen mit denen eines klassischen Kachelofen. Der Raum wird bei offener Thermoklappe zuerst sehr schnell erwärmt und ist damit in kürzester Zeit auf Wohlfühltemperatur. Nach dem Aufheizen kann die Thermoklappe geschlossen und der Raum durch Strahlungswärme noch stundenlang warm gehalten werden.

 

Unkompliziert und günstig: Kachelofen selber bauen.

 

Viele Menschen hegen den Wunsch nach einem Kachelofen im Wohnraum, lassen sich aber von Planungsaufwand und hohen Kosten abschrecken. Das muss nicht sein! Mit einem Kachelofen Bausatz kann jeder Haushalt mit Kaminanschluss mit einer günstigen und unkomplizierten Alternative zu seinem Wunsch-Kachelofen kommen.

Kachelofen Bausatz – die Einzelteile:

 

Der tragende Teil ist der Sockel

Auf den Sockel aufgesetzt wird der Feuerungsteil mit Sichtfenster. So hat man den Kachelofen nicht nur als Einrichtungsstück und Wärmequelle, sondern kann gleichzeitig noch dem ur-menschlichen Bedürfnis nachkommen und stundenlang ins Feuer schauen

Der nächste Teil ist das zweite Herzstück des Kachelofens: der Mittelteil mit Rauchgaszügen.

Der oberste Teil des Innenlebens besteht aus dem Rauchgaskasten mit Rauchrohranschluss (der bei Bestellung wahlweise hinten oder seitlich angebracht und so an den individuellen Kamin angepasst werden kann)

 

Rund um die Innenteile befinden sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile, die angeschraubt werden. Die Anzahl dieser variiert von Modell zu Modell

Zuletzt enthält der Ofen noch ein verzinktes Rückenteil

Der Aufbau des Kachelofens nimmt etwa eine bis zwei Stunden Zeit in Anspruch.

Bei EDER stehen Komfort und Wohlfühlfaktor an erster Stelle.

 

Der Ofen ist unkompliziert in der Anschaffung, im Aufbau und in der Nutzung. Das praktische Modulbausystem ermöglicht es, den Kachelofen innerhalb einer Stunde sauber und schnell aufzustellen. Die Keramikteile sind vorgefertigt, die Bauteile bestehen aus einem Stahlgehäuse, in welches Schamottekerne eingegossen bzw. die Kacheln aufgeklebt werden. So ergibt sich eine Stahl-Schamotte-Kombination, die eine entsprechende Wärmespeicherung gewährleistet und eine Stahl-Kachel-Kombination für die fertige Kachelwand und Nutzung der Strahlungswärme.

 

Aus dieser besonderen Bauweise entsteht der „Fuego-Effekt“: Durch den speziell gefertigten Verbrennungsraum mit Luftzufuhr in richtigem Ausmaß erfolgt eine optimale Verbrennung und eine höhere Effizienz der Flamme und Wärmenutzung. So wird eine sparsame, umweltfreundliche Verbrennung mit hohem Wirkungsgrad gewährleistet.

 

Technische Daten:

  • Ausführungen: raumluftabhängig oder raumluftunabhängig
  • Nennwärmeleistung: je nach Modell 7,8 oder 9 kW
  • Rauchrohr-Durchmesser: 120 mm
  • Fenstertüren können in schwarz oder chrom, links oder rechts beschlagen geliefert werden
  • Alle Modelle sind freistehend oder wandbündig erhältlich
  • Individualität durch unterschiedlich anpassbare Designs
  • BxTxH: ca. 690 x ca. 470 x ca. 1410 mm
  • Gewicht: ca. 315 kg
  • Höhe bis Mitte Rauchrohr: ca. 1275 mm
  • Feuerraum: B x T: ca. 350 x ca. 250 mm

 

Die Auswahl von Kachelöfen ist vielfältig und die verschiedenen Produkte haben unterschiedliche Stärken und Vorteile. Ein Kachelofen ist nicht nur ein praktisches Heizgerät, es ist vor allem auch ein Einrichtungsgegenstand. Auch hier zeigt der Kachelofen Bausatz seine große Stärke: während das Innenleben immer gleich bleibt, lassen sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile individuell gestalten und in der gewünschten Farbkombination liefern. Mit den Designlinien FUEGO, FUEGO STIL und FUEGO AURA gibt es für jede erdenkliche Inneneinrichtung das passende Modell in Farbe und Form. All diese Komponenten ergeben zusammengefasst eine optimale Symbiose aus Designmöbelstück und funktionalem wie effizientem Gerät, denn Individualität ist besonders im Wohnraum wichtig.

3.637,25 €

  • verfügbar
  • 7 - 14 Tage Lieferzeit

FUEGO L/R

Der „Fuego“ Kachelofen von EDER: eine Win-Win-Investition!

Der EDER-Kachelofen hat ein ganz besonderes Merkmal, das ihn am Markt einzigartig macht: sein innovatives patentiertes Thermosystem vereint die Vorzüge eines „Schwedenofen“ bzw. Kaminofen mit denen eines klassischen Kachelofen. Der Raum wird bei offener Thermoklappe zuerst sehr schnell erwärmt und ist damit in kürzester Zeit auf Wohlfühltemperatur. Nach dem Aufheizen kann die Thermoklappe geschlossen und der Raum durch Strahlungswärme noch stundenlang warm gehalten werden.

 

Unkompliziert und günstig: Kachelofen selber bauen.

 

Viele Menschen hegen den Wunsch nach einem Kachelofen im Wohnraum, lassen sich aber von Planungsaufwand und hohen Kosten abschrecken. Das muss nicht sein! Mit einem Kachelofen Bausatz kann jeder Haushalt mit Kaminanschluss mit einer günstigen und unkomplizierten Alternative zu seinem Wunsch-Kachelofen kommen.

Kachelofen Bausatz – die Einzelteile:

 

Der tragende Teil ist der Sockel

Auf den Sockel aufgesetzt wird der Feuerungsteil mit Sichtfenster. So hat man den Kachelofen nicht nur als Einrichtungsstück und Wärmequelle, sondern kann gleichzeitig noch dem ur-menschlichen Bedürfnis nachkommen und stundenlang ins Feuer schauen

Der nächste Teil ist das zweite Herzstück des Kachelofens: der Mittelteil mit Rauchgaszügen.

Der oberste Teil des Innenlebens besteht aus dem Rauchgaskasten mit Rauchrohranschluss (der bei Bestellung wahlweise hinten oder seitlich angebracht und so an den individuellen Kamin angepasst werden kann)

 

Rund um die Innenteile befinden sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile, die angeschraubt werden. Die Anzahl dieser variiert von Modell zu Modell

Zuletzt enthält der Ofen noch ein verzinktes Rückenteil

Der Aufbau des Kachelofens nimmt etwa eine bis zwei Stunden Zeit in Anspruch.

Bei EDER stehen Komfort und Wohlfühlfaktor an erster Stelle.

 

Der Ofen ist unkompliziert in der Anschaffung, im Aufbau und in der Nutzung. Das praktische Modulbausystem ermöglicht es, den Kachelofen innerhalb einer Stunde sauber und schnell aufzustellen. Die Keramikteile sind vorgefertigt, die Bauteile bestehen aus einem Stahlgehäuse, in welches Schamottekerne eingegossen bzw. die Kacheln aufgeklebt werden. So ergibt sich eine Stahl-Schamotte-Kombination, die eine entsprechende Wärmespeicherung gewährleistet und eine Stahl-Kachel-Kombination für die fertige Kachelwand und Nutzung der Strahlungswärme.

 

Aus dieser besonderen Bauweise entsteht der „Fuego-Effekt“: Durch den speziell gefertigten Verbrennungsraum mit Luftzufuhr in richtigem Ausmaß erfolgt eine optimale Verbrennung und eine höhere Effizienz der Flamme und Wärmenutzung. So wird eine sparsame, umweltfreundliche Verbrennung mit hohem Wirkungsgrad gewährleistet.

 

Technische Daten:

  • Ausführungen: raumluftabhängig oder raumluftunabhängig
  • Nennwärmeleistung: je nach Modell 7,8 oder 9 kW
  • Rauchrohr-Durchmesser: 120 mm
  • Fenstertüren können in schwarz oder chrom, links oder rechts beschlagen geliefert werden
  • Alle Modelle sind freistehend oder wandbündig erhältlich
  • Individualität durch unterschiedlich anpassbare Designs
  • BxTxH: ca. 1230 x ca. 530 x ca. 1530 mm
  • Gewicht: ca. 370 kg
  • Höhe bis Mitte Rauchrohr: ca. 1385 mm
  • Feuerraum: B x T: ca. 350 x ca. 250 mm

 

Die Auswahl von Kachelöfen ist vielfältig und die verschiedenen Produkte haben unterschiedliche Stärken und Vorteile. Ein Kachelofen ist nicht nur ein praktisches Heizgerät, es ist vor allem auch ein Einrichtungsgegenstand. Auch hier zeigt der Kachelofen Bausatz seine große Stärke: während das Innenleben immer gleich bleibt, lassen sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile individuell gestalten und in der gewünschten Farbkombination liefern. Mit den Designlinien FUEGO, FUEGO STIL und FUEGO AURA gibt es für jede erdenkliche Inneneinrichtung das passende Modell in Farbe und Form. All diese Komponenten ergeben zusammengefasst eine optimale Symbiose aus Designmöbelstück und funktionalem wie effizientem Gerät, denn Individualität ist besonders im Wohnraum wichtig.

5.343,00 €

  • verfügbar
  • 7 - 14 Tage Lieferzeit

FUEGO LH/RH

Der „Fuego“ Kachelofen von EDER: eine Win-Win-Investition!

Der EDER-Kachelofen hat ein ganz besonderes Merkmal, das ihn am Markt einzigartig macht: sein innovatives patentiertes Thermosystem vereint die Vorzüge eines „Schwedenofen“ bzw. Kaminofen mit denen eines klassischen Kachelofen. Der Raum wird bei offener Thermoklappe zuerst sehr schnell erwärmt und ist damit in kürzester Zeit auf Wohlfühltemperatur. Nach dem Aufheizen kann die Thermoklappe geschlossen und der Raum durch Strahlungswärme noch stundenlang warm gehalten werden.

 

Unkompliziert und günstig: Kachelofen selber bauen.

 

Viele Menschen hegen den Wunsch nach einem Kachelofen im Wohnraum, lassen sich aber von Planungsaufwand und hohen Kosten abschrecken. Das muss nicht sein! Mit einem Kachelofen Bausatz kann jeder Haushalt mit Kaminanschluss mit einer günstigen und unkomplizierten Alternative zu seinem Wunsch-Kachelofen kommen.

Kachelofen Bausatz – die Einzelteile:

 

Der tragende Teil ist der Sockel

Auf den Sockel aufgesetzt wird der Feuerungsteil mit Sichtfenster. So hat man den Kachelofen nicht nur als Einrichtungsstück und Wärmequelle, sondern kann gleichzeitig noch dem ur-menschlichen Bedürfnis nachkommen und stundenlang ins Feuer schauen

Der nächste Teil ist das zweite Herzstück des Kachelofens: der Mittelteil mit Rauchgaszügen.

Der oberste Teil des Innenlebens besteht aus dem Rauchgaskasten mit Rauchrohranschluss (der bei Bestellung wahlweise hinten oder seitlich angebracht und so an den individuellen Kamin angepasst werden kann)

 

Rund um die Innenteile befinden sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile, die angeschraubt werden. Die Anzahl dieser variiert von Modell zu Modell

Zuletzt enthält der Ofen noch ein verzinktes Rückenteil

Der Aufbau des Kachelofens nimmt etwa eine bis zwei Stunden Zeit in Anspruch.

Bei EDER stehen Komfort und Wohlfühlfaktor an erster Stelle.

 

Der Ofen ist unkompliziert in der Anschaffung, im Aufbau und in der Nutzung. Das praktische Modulbausystem ermöglicht es, den Kachelofen innerhalb einer Stunde sauber und schnell aufzustellen. Die Keramikteile sind vorgefertigt, die Bauteile bestehen aus einem Stahlgehäuse, in welches Schamottekerne eingegossen bzw. die Kacheln aufgeklebt werden. So ergibt sich eine Stahl-Schamotte-Kombination, die eine entsprechende Wärmespeicherung gewährleistet und eine Stahl-Kachel-Kombination für die fertige Kachelwand und Nutzung der Strahlungswärme.

 

Aus dieser besonderen Bauweise entsteht der „Fuego-Effekt“: Durch den speziell gefertigten Verbrennungsraum mit Luftzufuhr in richtigem Ausmaß erfolgt eine optimale Verbrennung und eine höhere Effizienz der Flamme und Wärmenutzung. So wird eine sparsame, umweltfreundliche Verbrennung mit hohem Wirkungsgrad gewährleistet.

 

Technische Daten:

  • Ausführungen: raumluftabhängig oder raumluftunabhängig
  • Nennwärmeleistung: je nach Modell 7,8 oder 9 kW
  • Rauchrohr-Durchmesser: 120 mm
  • Fenstertüren können in schwarz oder chrom, links oder rechts beschlagen geliefert werden
  • Alle Modelle sind freistehend oder wandbündig erhältlich
  • Individualität durch unterschiedlich anpassbare Designs
  • BxTxH: ca. 1230 x ca. 530 x ca. 1800 mm
  • Gewicht: ca. 385 kg
  • Höhe bis Mitte Rauchrohr: ca. 1385 mm
  • Feuerraum: B x T: ca 350 x ca. 250 mm

 

Die Auswahl von Kachelöfen ist vielfältig und die verschiedenen Produkte haben unterschiedliche Stärken und Vorteile. Ein Kachelofen ist nicht nur ein praktisches Heizgerät, es ist vor allem auch ein Einrichtungsgegenstand. Auch hier zeigt der Kachelofen Bausatz seine große Stärke: während das Innenleben immer gleich bleibt, lassen sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile individuell gestalten und in der gewünschten Farbkombination liefern. Mit den Designlinien FUEGO, FUEGO STIL und FUEGO AURA gibt es für jede erdenkliche Inneneinrichtung das passende Modell in Farbe und Form. All diese Komponenten ergeben zusammengefasst eine optimale Symbiose aus Designmöbelstück und funktionalem wie effizientem Gerät, denn Individualität ist besonders im Wohnraum wichtig.

5.933,64 €

  • verfügbar
  • 7 - 14 Tage Lieferzeit

FUEGO TOP LH/RH

Der „Fuego“ Kachelofen von EDER: eine Win-Win-Investition!

Der EDER-Kachelofen hat ein ganz besonderes Merkmal, das ihn am Markt einzigartig macht: sein innovatives patentiertes Thermosystem vereint die Vorzüge eines „Schwedenofen“ bzw. Kaminofen mit denen eines klassischen Kachelofen. Der Raum wird bei offener Thermoklappe zuerst sehr schnell erwärmt und ist damit in kürzester Zeit auf Wohlfühltemperatur. Nach dem Aufheizen kann die Thermoklappe geschlossen und der Raum durch Strahlungswärme noch stundenlang warm gehalten werden.

 

Unkompliziert und günstig: Kachelofen selber bauen.

 

Viele Menschen hegen den Wunsch nach einem Kachelofen im Wohnraum, lassen sich aber von Planungsaufwand und hohen Kosten abschrecken. Das muss nicht sein! Mit einem Kachelofen Bausatz kann jeder Haushalt mit Kaminanschluss mit einer günstigen und unkomplizierten Alternative zu seinem Wunsch-Kachelofen kommen.

Kachelofen Bausatz – die Einzelteile:

 

Der tragende Teil ist der Sockel

Auf den Sockel aufgesetzt wird der Feuerungsteil mit Sichtfenster. So hat man den Kachelofen nicht nur als Einrichtungsstück und Wärmequelle, sondern kann gleichzeitig noch dem ur-menschlichen Bedürfnis nachkommen und stundenlang ins Feuer schauen

Der nächste Teil ist das zweite Herzstück des Kachelofens: der Mittelteil mit Rauchgaszügen.

Der oberste Teil des Innenlebens besteht aus dem Rauchgaskasten mit Rauchrohranschluss (der bei Bestellung wahlweise hinten oder seitlich angebracht und so an den individuellen Kamin angepasst werden kann)

 

Rund um die Innenteile befinden sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile, die angeschraubt werden. Die Anzahl dieser variiert von Modell zu Modell

Zuletzt enthält der Ofen noch ein verzinktes Rückenteil

Der Aufbau des Kachelofens nimmt etwa eine bis zwei Stunden Zeit in Anspruch.

Bei EDER stehen Komfort und Wohlfühlfaktor an erster Stelle.

 

Der Ofen ist unkompliziert in der Anschaffung, im Aufbau und in der Nutzung. Das praktische Modulbausystem ermöglicht es, den Kachelofen innerhalb einer Stunde sauber und schnell aufzustellen. Die Keramikteile sind vorgefertigt, die Bauteile bestehen aus einem Stahlgehäuse, in welches Schamottekerne eingegossen bzw. die Kacheln aufgeklebt werden. So ergibt sich eine Stahl-Schamotte-Kombination, die eine entsprechende Wärmespeicherung gewährleistet und eine Stahl-Kachel-Kombination für die fertige Kachelwand und Nutzung der Strahlungswärme.

 

Aus dieser besonderen Bauweise entsteht der „Fuego-Effekt“: Durch den speziell gefertigten Verbrennungsraum mit Luftzufuhr in richtigem Ausmaß erfolgt eine optimale Verbrennung und eine höhere Effizienz der Flamme und Wärmenutzung. So wird eine sparsame, umweltfreundliche Verbrennung mit hohem Wirkungsgrad gewährleistet.

 

Technische Daten:

  • Ausführungen: raumluftabhängig oder raumluftunabhängig
  • Nennwärmeleistung: je nach Modell 7,8 oder 9 kW
  • Rauchrohr-Durchmesser: 120 mm
  • Fenstertüren können in schwarz oder chrom, links oder rechts beschlagen geliefert werden
  • Alle Modelle sind freistehend oder wandbündig erhältlich
  • Individualität durch unterschiedlich anpassbare Designs
  • BxTxH: ca. 1600 x ca. 530 x ca. 1800 mm
  • Gewicht: ca. 410 kg
  • Höhe bis Mitte Rauchrohr: ca. 1385 mm
  • Feuerraum: B x T: 350 x ca. 250 mm

 

Die Auswahl von Kachelöfen ist vielfältig und die verschiedenen Produkte haben unterschiedliche Stärken und Vorteile. Ein Kachelofen ist nicht nur ein praktisches Heizgerät, es ist vor allem auch ein Einrichtungsgegenstand. Auch hier zeigt der Kachelofen Bausatz seine große Stärke: während das Innenleben immer gleich bleibt, lassen sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile individuell gestalten und in der gewünschten Farbkombination liefern. Mit den Designlinien FUEGO, FUEGO STIL und FUEGO AURA gibt es für jede erdenkliche Inneneinrichtung das passende Modell in Farbe und Form. All diese Komponenten ergeben zusammengefasst eine optimale Symbiose aus Designmöbelstück und funktionalem wie effizientem Gerät, denn Individualität ist besonders im Wohnraum wichtig.

6.524,24 €

  • verfügbar
  • 7 - 14 Tage Lieferzeit

FUEGO STIL, mit Dekorkachel

Der „Fuego“ Kachelofen von EDER: eine Win-Win-Investition!

Der EDER-Kachelofen hat ein ganz besonderes Merkmal, das ihn am Markt einzigartig macht: sein innovatives patentiertes Thermosystem vereint die Vorzüge eines „Schwedenofen“ bzw. Kaminofen mit denen eines klassischen Kachelofen. Der Raum wird bei offener Thermoklappe zuerst sehr schnell erwärmt und ist damit in kürzester Zeit auf Wohlfühltemperatur. Nach dem Aufheizen kann die Thermoklappe geschlossen und der Raum durch Strahlungswärme noch stundenlang warm gehalten werden.

 

Unkompliziert und günstig: Kachelofen selber bauen.

 

Viele Menschen hegen den Wunsch nach einem Kachelofen im Wohnraum, lassen sich aber von Planungsaufwand und hohen Kosten abschrecken. Das muss nicht sein! Mit einem Kachelofen Bausatz kann jeder Haushalt mit Kaminanschluss mit einer günstigen und unkomplizierten Alternative zu seinem Wunsch-Kachelofen kommen.

Kachelofen Bausatz – die Einzelteile:

 

Der tragende Teil ist der Sockel

Auf den Sockel aufgesetzt wird der Feuerungsteil mit Sichtfenster. So hat man den Kachelofen nicht nur als Einrichtungsstück und Wärmequelle, sondern kann gleichzeitig noch dem ur-menschlichen Bedürfnis nachkommen und stundenlang ins Feuer schauen

Der nächste Teil ist das zweite Herzstück des Kachelofens: der Mittelteil mit Rauchgaszügen.

Der oberste Teil des Innenlebens besteht aus dem Rauchgaskasten mit Rauchrohranschluss (der bei Bestellung wahlweise hinten oder seitlich angebracht und so an den individuellen Kamin angepasst werden kann)

 

Rund um die Innenteile befinden sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile, die angeschraubt werden. Die Anzahl dieser variiert von Modell zu Modell

Zuletzt enthält der Ofen noch ein verzinktes Rückenteil

Der Aufbau des Kachelofens nimmt etwa eine bis zwei Stunden Zeit in Anspruch.

Bei EDER stehen Komfort und Wohlfühlfaktor an erster Stelle.

 

Der Ofen ist unkompliziert in der Anschaffung, im Aufbau und in der Nutzung. Das praktische Modulbausystem ermöglicht es, den Kachelofen innerhalb einer Stunde sauber und schnell aufzustellen. Die Keramikteile sind vorgefertigt, die Bauteile bestehen aus einem Stahlgehäuse, in welches Schamottekerne eingegossen bzw. die Kacheln aufgeklebt werden. So ergibt sich eine Stahl-Schamotte-Kombination, die eine entsprechende Wärmespeicherung gewährleistet und eine Stahl-Kachel-Kombination für die fertige Kachelwand und Nutzung der Strahlungswärme.

 

Aus dieser besonderen Bauweise entsteht der „Fuego-Effekt“: Durch den speziell gefertigten Verbrennungsraum mit Luftzufuhr in richtigem Ausmaß erfolgt eine optimale Verbrennung und eine höhere Effizienz der Flamme und Wärmenutzung. So wird eine sparsame, umweltfreundliche Verbrennung mit hohem Wirkungsgrad gewährleistet.

 

Technische Daten:

  • Ausführungen: raumluftabhängig oder raumluftunabhängig
  • Nennwärmeleistung: je nach Modell 7,8 oder 9 kW
  • Rauchrohr-Durchmesser: 120 mm
  • Fenstertüren können in schwarz oder chrom, links oder rechts beschlagen geliefert werden
  • Alle Modelle sind freistehend oder wandbündig erhältlich
  • Individualität durch unterschiedlich anpassbare Designs
  • BxTxH: ca. 655 x ca. 560 x ca. 1660 mm
  • Gewicht: ca. 335 kg
  • Höhe bis Mitte Rauchrohr: ca. 1375 mm
  • B x T: ca. 350 x ca. 250 mm

 

Die Auswahl von Kachelöfen ist vielfältig und die verschiedenen Produkte haben unterschiedliche Stärken und Vorteile. Ein Kachelofen ist nicht nur ein praktisches Heizgerät, es ist vor allem auch ein Einrichtungsgegenstand. Auch hier zeigt der Kachelofen Bausatz seine große Stärke: während das Innenleben immer gleich bleibt, lassen sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile individuell gestalten und in der gewünschten Farbkombination liefern. Mit den Designlinien FUEGO, FUEGO STIL und FUEGO AURA gibt es für jede erdenkliche Inneneinrichtung das passende Modell in Farbe und Form. All diese Komponenten ergeben zusammengefasst eine optimale Symbiose aus Designmöbelstück und funktionalem wie effizientem Gerät, denn Individualität ist besonders im Wohnraum wichtig.

4.821,08 €

  • verfügbar
  • 7 - 14 Tage Lieferzeit

FUEGO STIL, ohne Dekorkachel

Der „Fuego“ Kachelofen von EDER: eine Win-Win-Investition!

Der EDER-Kachelofen hat ein ganz besonderes Merkmal, das ihn am Markt einzigartig macht: sein innovatives patentiertes Thermosystem vereint die Vorzüge eines „Schwedenofen“ bzw. Kaminofen mit denen eines klassischen Kachelofen. Der Raum wird bei offener Thermoklappe zuerst sehr schnell erwärmt und ist damit in kürzester Zeit auf Wohlfühltemperatur. Nach dem Aufheizen kann die Thermoklappe geschlossen und der Raum durch Strahlungswärme noch stundenlang warm gehalten werden.

 

Unkompliziert und günstig: Kachelofen selber bauen.

 

Viele Menschen hegen den Wunsch nach einem Kachelofen im Wohnraum, lassen sich aber von Planungsaufwand und hohen Kosten abschrecken. Das muss nicht sein! Mit einem Kachelofen Bausatz kann jeder Haushalt mit Kaminanschluss mit einer günstigen und unkomplizierten Alternative zu seinem Wunsch-Kachelofen kommen.

Kachelofen Bausatz – die Einzelteile:

 

Der tragende Teil ist der Sockel

Auf den Sockel aufgesetzt wird der Feuerungsteil mit Sichtfenster. So hat man den Kachelofen nicht nur als Einrichtungsstück und Wärmequelle, sondern kann gleichzeitig noch dem ur-menschlichen Bedürfnis nachkommen und stundenlang ins Feuer schauen

Der nächste Teil ist das zweite Herzstück des Kachelofens: der Mittelteil mit Rauchgaszügen.

Der oberste Teil des Innenlebens besteht aus dem Rauchgaskasten mit Rauchrohranschluss (der bei Bestellung wahlweise hinten oder seitlich angebracht und so an den individuellen Kamin angepasst werden kann)

 

Rund um die Innenteile befinden sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile, die angeschraubt werden. Die Anzahl dieser variiert von Modell zu Modell

Zuletzt enthält der Ofen noch ein verzinktes Rückenteil

Der Aufbau des Kachelofens nimmt etwa eine bis zwei Stunden Zeit in Anspruch.

Bei EDER stehen Komfort und Wohlfühlfaktor an erster Stelle.

 

Der Ofen ist unkompliziert in der Anschaffung, im Aufbau und in der Nutzung. Das praktische Modulbausystem ermöglicht es, den Kachelofen innerhalb einer Stunde sauber und schnell aufzustellen. Die Keramikteile sind vorgefertigt, die Bauteile bestehen aus einem Stahlgehäuse, in welches Schamottekerne eingegossen bzw. die Kacheln aufgeklebt werden. So ergibt sich eine Stahl-Schamotte-Kombination, die eine entsprechende Wärmespeicherung gewährleistet und eine Stahl-Kachel-Kombination für die fertige Kachelwand und Nutzung der Strahlungswärme.

 

Aus dieser besonderen Bauweise entsteht der „Fuego-Effekt“: Durch den speziell gefertigten Verbrennungsraum mit Luftzufuhr in richtigem Ausmaß erfolgt eine optimale Verbrennung und eine höhere Effizienz der Flamme und Wärmenutzung. So wird eine sparsame, umweltfreundliche Verbrennung mit hohem Wirkungsgrad gewährleistet.

 

Technische Daten:

  • Ausführungen: raumluftabhängig oder raumluftunabhängig
  • Nennwärmeleistung: je nach Modell 7,8 oder 9 kW
  • Rauchrohr-Durchmesser: 120 mm
  • Fenstertüren können in schwarz oder chrom, links oder rechts beschlagen geliefert werden
  • Alle Modelle sind freistehend oder wandbündig erhältlich
  • Individualität durch unterschiedlich anpassbare Designs
  • BxTxH: ca. 655 x ca. 560 x ca. 1620 mm
  • Gewicht: ca. 335 kg
  • Höhe bis Mitte Rauchrohr: ca. 1375 mm
  • Feuerraum: B x T: ca. 350 x ca. 250 mm

 

Die Auswahl von Kachelöfen ist vielfältig und die verschiedenen Produkte haben unterschiedliche Stärken und Vorteile. Ein Kachelofen ist nicht nur ein praktisches Heizgerät, es ist vor allem auch ein Einrichtungsgegenstand. Auch hier zeigt der Kachelofen Bausatz seine große Stärke: während das Innenleben immer gleich bleibt, lassen sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile individuell gestalten und in der gewünschten Farbkombination liefern. Mit den Designlinien FUEGO, FUEGO STIL und FUEGO AURA gibt es für jede erdenkliche Inneneinrichtung das passende Modell in Farbe und Form. All diese Komponenten ergeben zusammengefasst eine optimale Symbiose aus Designmöbelstück und funktionalem wie effizientem Gerät, denn Individualität ist besonders im Wohnraum wichtig.

4.821,08 €

  • verfügbar
  • 7 - 14 Tage Lieferzeit

FUEGO STIL, ART DECO

Der „Fuego“ Kachelofen von EDER: eine Win-Win-Investition!

Der EDER-Kachelofen hat ein ganz besonderes Merkmal, das ihn am Markt einzigartig macht: sein innovatives patentiertes Thermosystem vereint die Vorzüge eines „Schwedenofen“ bzw. Kaminofen mit denen eines klassischen Kachelofen. Der Raum wird bei offener Thermoklappe zuerst sehr schnell erwärmt und ist damit in kürzester Zeit auf Wohlfühltemperatur. Nach dem Aufheizen kann die Thermoklappe geschlossen und der Raum durch Strahlungswärme noch stundenlang warm gehalten werden.

 

Unkompliziert und günstig: Kachelofen selber bauen.

 

Viele Menschen hegen den Wunsch nach einem Kachelofen im Wohnraum, lassen sich aber von Planungsaufwand und hohen Kosten abschrecken. Das muss nicht sein! Mit einem Kachelofen Bausatz kann jeder Haushalt mit Kaminanschluss mit einer günstigen und unkomplizierten Alternative zu seinem Wunsch-Kachelofen kommen.

Kachelofen Bausatz – die Einzelteile:

 

Der tragende Teil ist der Sockel

Auf den Sockel aufgesetzt wird der Feuerungsteil mit Sichtfenster. So hat man den Kachelofen nicht nur als Einrichtungsstück und Wärmequelle, sondern kann gleichzeitig noch dem ur-menschlichen Bedürfnis nachkommen und stundenlang ins Feuer schauen

Der nächste Teil ist das zweite Herzstück des Kachelofens: der Mittelteil mit Rauchgaszügen.

Der oberste Teil des Innenlebens besteht aus dem Rauchgaskasten mit Rauchrohranschluss (der bei Bestellung wahlweise hinten oder seitlich angebracht und so an den individuellen Kamin angepasst werden kann)

 

Rund um die Innenteile befinden sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile, die angeschraubt werden. Die Anzahl dieser variiert von Modell zu Modell

Zuletzt enthält der Ofen noch ein verzinktes Rückenteil

Der Aufbau des Kachelofens nimmt etwa eine bis zwei Stunden Zeit in Anspruch.

Bei EDER stehen Komfort und Wohlfühlfaktor an erster Stelle.

 

Der Ofen ist unkompliziert in der Anschaffung, im Aufbau und in der Nutzung. Das praktische Modulbausystem ermöglicht es, den Kachelofen innerhalb einer Stunde sauber und schnell aufzustellen. Die Keramikteile sind vorgefertigt, die Bauteile bestehen aus einem Stahlgehäuse, in welches Schamottekerne eingegossen bzw. die Kacheln aufgeklebt werden. So ergibt sich eine Stahl-Schamotte-Kombination, die eine entsprechende Wärmespeicherung gewährleistet und eine Stahl-Kachel-Kombination für die fertige Kachelwand und Nutzung der Strahlungswärme.

 

Aus dieser besonderen Bauweise entsteht der „Fuego-Effekt“: Durch den speziell gefertigten Verbrennungsraum mit Luftzufuhr in richtigem Ausmaß erfolgt eine optimale Verbrennung und eine höhere Effizienz der Flamme und Wärmenutzung. So wird eine sparsame, umweltfreundliche Verbrennung mit hohem Wirkungsgrad gewährleistet.

 

Technische Daten:

  • Ausführungen: raumluftabhängig oder raumluftunabhängig
  • Nennwärmeleistung: je nach Modell 7,8 oder 9 kW
  • Rauchrohr-Durchmesser: 120 mm
  • Fenstertüren können in schwarz oder chrom, links oder rechts beschlagen geliefert werden
  • Alle Modelle sind freistehend oder wandbündig erhältlich
  • Individualität durch unterschiedlich anpassbare Designs
  • B x T x H: ca. 640 x ca. 530 x ca. 1510 mm
  • Gewicht: ca. 331 kg
  • Höhe bis Mitte Rauchrohr: ca. 1260 mm
  • Feuerraum: B x T: ca. 350 x ca. 250 mm

 

Die Auswahl von Kachelöfen ist vielfältig und die verschiedenen Produkte haben unterschiedliche Stärken und Vorteile. Ein Kachelofen ist nicht nur ein praktisches Heizgerät, es ist vor allem auch ein Einrichtungsgegenstand. Auch hier zeigt der Kachelofen Bausatz seine große Stärke: während das Innenleben immer gleich bleibt, lassen sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile individuell gestalten und in der gewünschten Farbkombination liefern. Mit den Designlinien FUEGO, FUEGO STIL und FUEGO AURA gibt es für jede erdenkliche Inneneinrichtung das passende Modell in Farbe und Form. All diese Komponenten ergeben zusammengefasst eine optimale Symbiose aus Designmöbelstück und funktionalem wie effizientem Gerät, denn Individualität ist besonders im Wohnraum wichtig.

5.082,02 €

  • verfügbar
  • 7 - 14 Tage Lieferzeit

FUEGO STIL, MODERN

Der „Fuego“ Kachelofen von EDER: eine Win-Win-Investition!

Der EDER-Kachelofen hat ein ganz besonderes Merkmal, das ihn am Markt einzigartig macht: sein innovatives patentiertes Thermosystem vereint die Vorzüge eines „Schwedenofen“ bzw. Kaminofen mit denen eines klassischen Kachelofen. Der Raum wird bei offener Thermoklappe zuerst sehr schnell erwärmt und ist damit in kürzester Zeit auf Wohlfühltemperatur. Nach dem Aufheizen kann die Thermoklappe geschlossen und der Raum durch Strahlungswärme noch stundenlang warm gehalten werden.

 

Unkompliziert und günstig: Kachelofen selber bauen.

 

Viele Menschen hegen den Wunsch nach einem Kachelofen im Wohnraum, lassen sich aber von Planungsaufwand und hohen Kosten abschrecken. Das muss nicht sein! Mit einem Kachelofen Bausatz kann jeder Haushalt mit Kaminanschluss mit einer günstigen und unkomplizierten Alternative zu seinem Wunsch-Kachelofen kommen.

Kachelofen Bausatz – die Einzelteile:

 

Der tragende Teil ist der Sockel

Auf den Sockel aufgesetzt wird der Feuerungsteil mit Sichtfenster. So hat man den Kachelofen nicht nur als Einrichtungsstück und Wärmequelle, sondern kann gleichzeitig noch dem ur-menschlichen Bedürfnis nachkommen und stundenlang ins Feuer schauen

Der nächste Teil ist das zweite Herzstück des Kachelofens: der Mittelteil mit Rauchgaszügen.

Der oberste Teil des Innenlebens besteht aus dem Rauchgaskasten mit Rauchrohranschluss (der bei Bestellung wahlweise hinten oder seitlich angebracht und so an den individuellen Kamin angepasst werden kann)

 

Rund um die Innenteile befinden sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile, die angeschraubt werden. Die Anzahl dieser variiert von Modell zu Modell

Zuletzt enthält der Ofen noch ein verzinktes Rückenteil

Der Aufbau des Kachelofens nimmt etwa eine bis zwei Stunden Zeit in Anspruch.

Bei EDER stehen Komfort und Wohlfühlfaktor an erster Stelle.

 

Der Ofen ist unkompliziert in der Anschaffung, im Aufbau und in der Nutzung. Das praktische Modulbausystem ermöglicht es, den Kachelofen innerhalb einer Stunde sauber und schnell aufzustellen. Die Keramikteile sind vorgefertigt, die Bauteile bestehen aus einem Stahlgehäuse, in welches Schamottekerne eingegossen bzw. die Kacheln aufgeklebt werden. So ergibt sich eine Stahl-Schamotte-Kombination, die eine entsprechende Wärmespeicherung gewährleistet und eine Stahl-Kachel-Kombination für die fertige Kachelwand und Nutzung der Strahlungswärme.

 

Aus dieser besonderen Bauweise entsteht der „Fuego-Effekt“: Durch den speziell gefertigten Verbrennungsraum mit Luftzufuhr in richtigem Ausmaß erfolgt eine optimale Verbrennung und eine höhere Effizienz der Flamme und Wärmenutzung. So wird eine sparsame, umweltfreundliche Verbrennung mit hohem Wirkungsgrad gewährleistet.

 

Technische Daten:

  • Ausführungen: raumluftabhängig oder raumluftunabhängig
  • Nennwärmeleistung: je nach Modell 7,8 oder 9 kW
  • Rauchrohr-Durchmesser: 120 mm
  • Fenstertüren können in schwarz oder chrom, links oder rechts beschlagen geliefert werden
  • Alle Modelle sind freistehend oder wandbündig erhältlich
  • Individualität durch unterschiedlich anpassbare Designs
  • B x T x H: ca. 640 x ca. 530 x ca. 1510 mm
  • Gewicht: ca. 331 kg
  • Höhe bis Mitte Rauchrohr: ca. 1260 mm
  • Feuerraum: B x T: ca. 350 x ca. 250 mm

 

Die Auswahl von Kachelöfen ist vielfältig und die verschiedenen Produkte haben unterschiedliche Stärken und Vorteile. Ein Kachelofen ist nicht nur ein praktisches Heizgerät, es ist vor allem auch ein Einrichtungsgegenstand. Auch hier zeigt der Kachelofen Bausatz seine große Stärke: während das Innenleben immer gleich bleibt, lassen sich die mit Kacheln versehenen Verkleidungsteile individuell gestalten und in der gewünschten Farbkombination liefern. Mit den Designlinien FUEGO, FUEGO STIL und FUEGO AURA gibt es für jede erdenkliche Inneneinrichtung das passende Modell in Farbe und Form. All diese Komponenten ergeben zusammengefasst eine optimale Symbiose aus Designmöbelstück und funktionalem wie effizientem Gerät, denn Individualität ist besonders im Wohnraum wichtig.

5.082,02 €

  • verfügbar
  • 7 - 14 Tage Lieferzeit